Zahlungsarten

Alle Online-Bestellungen werden grundsätzlich mit 3 % Online-Rabatt ausgeführt, der Ihnen kurz vor dem Abschluss Ihrer Bestellung angerechnet wird. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsarten an. Informieren Sie sich bitte über die für Sie in Frage kommende Zahlungsoption. Sollten noch Fragen offen sein, melden Sie sich bitte bei uns – wir beraten und informieren Sie gern. 


Vorkasse-Zahlung

Bei der Bezahlung per Vorkasse überweisen Sie den fälligen Betrag vor der Produktion. Diese Zahlungsart ist bei Privatkunden und neuen Firmenkunden erforderlich. Ausnahmen behalten wir uns vor. 

Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatisch generierte Bestellbestätigung mit allen Angaben zu Ihrer Bestellung. Nach dem Eingang Ihrer Bestellung in unserem Hause prüfen wir diese und übermitteln Ihnen eine Auftragsbestätigung bzw. Proformarechnung samt unseren Zahlungsdaten, damit Sie Ihre Bestellung bezahlen können. Eventuell erhalten Sie mit dieser E-Mail auch schon Korrekturdaten zur Ansicht, falls Artikel mit individuellen Inhalten bestellt wurden. Bitte warten Sie unbedingt unsere Auftragsbestätigung ab und überweisen Sie im Vorfeld keine Beträge auf eines unseren Konten, die Ihnen eventuell bekannt sind.

Die Bezahlung per Vorkasse ist für Sie mit keinerlei Risiko verbunden!

Bei bestellten Artikeln, die individuell nach Ihren Vorgaben gefertigt werden (Textänderungen, Ihre Piktogrammwahl usw.), erhalten Sie vor dem Druck stets Korrekturdaten zur Ansicht. Bei Standardartikel erfolgt der Druck gemäß der Artikelabbildung in unserem Online-Shop. Wir drucken bei individuellen Artikeln erst, wenn Sie uns die Druckfreigabe erteilen – auch, wenn im Vorfeld bereits Vorkasse geleistet wurde. Wurde Ihre Vorkassenzahlung nicht registriert, erfolgt keine Produktion. Bei Artikeln, die über unsere Editoren selbst gestaltet wurden, erhalten Sie KEINE Korrektur. Der Druck erfolgt nach Ihren Daten.

 

PayPal-Zahlung

Was ist PayPal?

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie sicher, einfach und schnell bezahlen – und das PayPal-Konto kostet Sie gar nichts. Es werden bei einer Zahlung über PayPal keine sensiblen Daten an uns (die Schilder - Fieseler & Paulzen GmbH) übermittelt. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet - das macht PayPal-Zahlungen extra sicher. Sie zahlen außerdem ganz einfach mit wenigen Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Darüber hinaus kommt Ihre Ware in der Regel früher bei Ihnen an, denn PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. 

Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.paypal.de.

Bei bestellten Artikeln, die individuell nach Ihren Vorgaben gefertigt werden (Textänderungen, Ihre Piktogrammwahl usw.), erhalten Sie vor dem Druck stets Korrekturdaten zur Ansicht. Bitte beachten Sie, dass solange Sie uns keine Druckfreigabe erteilen, Ihre Bestellung nicht produziert werden kann. Standardartikel ohne Änderungen gehen dagegen nach der Registrierung Ihrer PayPal-Zahlung direkt in Produktion. Bei Artikeln, die über unsere Editoren selbst gestaltet wurden, erhalten Sie KEINE Korrektur. Der Druck erfolgt nach Ihren Daten. 


 

Sofortüberweisung

Was ist Sofort (Klarna)?

Die beliebte Zahlungsart Sofortüberweisung hat einen neuen Namen bekommen, sonst ändert sich nichts. Sofort von Klarna ist weiterhin ein innovatives Zahlungsverfahren. Dieses Zahlungsverfahren basiert auf einer autorisierten PIN-/TAN-Überweisung (Online-Banking) und bietet Ihnen unschlagbare Vorteile. Sofort ist für Sie als Kunde der schnellere Weg zu Ihrer Bestellung. Es werden bei einer Sofort-Überweisung keine sensiblen Daten (wie PIN und TAN) an uns ( die Schilder - Fieseler & Paulzen GmbH) übermittelt. Die Bezahlung wird komplett über das sichere, für uns nicht zugängliche Bezahlformular der Klarna Group abgewickelt. Somit kann auch kein Missbrauch dieser Daten durch uns erfolgen. 

Weitere Informationen zu Sofort / Klarna finden Sie unter www.sofort.com.

Bei bestellten Artikeln, die individuell nach Ihren Vorgaben gefertigt werden (Textänderungen, Ihre Piktogrammwahl usw.), erhalten Sie vor dem Druck stets Korrekturdaten zur Ansicht. Bitte beachten Sie, dass solange Sie uns keine Druckfreigabe erteilen, Ihre Bestellung nicht produziert werden kann. Standardartikel ohne Änderungen gehen dagegen nach der Registrierung Ihrer Sofort-Überweisungs-Zahlung direkt in Produktion. Bei Artikeln, die über unsere Editoren selbst gestaltet wurden, erhalten Sie KEINE Korrektur. Der Druck erfolgt nach Ihren Daten.

 

Zahlung auf Rechnung 

Bitte beachten Sie, dass die Bezahlung Ihrer Bestellung auf Rechnung nur Städten, Gemeinden, Wohnbaugesellschaften, Behörden, kirchlichen Organisationen u.ä. sowie langjährigen Stammkunden vorbehalten ist. Als Privatkunde oder neuer Firmenkunde wählen Sie bitte eine andere Zahlungsart aus. 

Bei bestellten Artikeln, die individuell nach Ihren Vorgaben gefertigt werden (Textänderungen, Ihre Piktogrammwahl usw.), erhalten Sie vor dem Druck stets Korrekturdaten zur Ansicht. Bitte beachten Sie, dass solange Sie uns keine Druckfreigabe erteilen, Ihre Bestellung nicht produziert werden kann. Standardartikel ohne Änderungen gehen dagegen direkt in Produktion. Bei Artikeln, die über unsere Editoren selbst gestaltet wurden, erhalten Sie KEINE Korrektur. Der Druck erfolgt nach Ihren Daten.



Versandarten

Der Versand von Bestellungen erfolgt per UPS oder Spedition. Bitte beachten Sie hierzu unsere nachfolgenden Informationen. Sollten noch Fragen offen sein, melden Sie sich bitte bei uns – wir beraten und informieren Sie gern.  



Versand_UPS

Wir verschicken bestellte Artikel in der Regel mit UPS, sofern diese nicht zu schwer oder sperrig sind wie Fahrradständer, Rohrpfosten und ähnliche Artikel, die den UPS-Frachtbestimmungen nicht entsprechen. Der Standardversand per UPS erfolgt ohne Einschränkungen innerhalb Deutschlands und in die unten aufgeführten Länder:

  • Luxemburg
  • Frankreich
  • Niederlande
  • Österreich
  • Schweiz 

Versand in andere Länder ist möglich. Bitte fragen Sie uns an, um diese Versandkosten zu erfahren. 

Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Versandkosten erst nach der Eingabe Ihrer Adressdaten angezeigt werden können, da die Kosten je nach Versandart auch abhängig sind von Ihrer Postleitzahl. Sie können die Versandkosten aber auch über die Gesamtgewichtsangabe im Warenkorb selbst überschlagen (nicht bei Sperrgut/Rohrpfosten), falls Sie Ihre Adressdaten nicht angeben möchten.

Unsere gewichtsabhängigen Versandkosten setzen sich wie folgt zusammen: 


Für Deutschland:

bis 5 Kg – 6,75 EUR zzgl. MwSt.
bis 7 Kg – 7,38 EUR zzgl. MwSt. 
bis 10 Kg – 10,14 EUR zzgl. MwSt.
bis 20 Kg – 16,08 EUR zzgl. MwSt.
bis 30 Kg – 24,12 EUR zzgl. MwSt. 
bis 40 Kg – 37,14 EUR zzgl. MwSt.
bis 50 Kg – 44,16 EUR zzgl. MwSt. 
bis 60 Kg – 46,74 EUR zzgl. MwSt. 
bis 70 Kg – 49,25 EUR zzgl. MwSt. 

Ab 2.500,00 EUR netto ist innerhalb Deutschlands der Versand versandkostenfrei.

Für Österreich, Niederlande, Luxemburg:

bis 4 Kg – 18,90 EUR zzgl. MwSt.
bis 7 Kg – 21,00 EUR zzgl. MwSt. 
bis 10 Kg – 25,20 EUR zzgl. MwSt.
bis 20 Kg – 33,58 EUR zzgl. MwSt.
bis 30 Kg – 42,72 EUR zzgl. MwSt. 
bis 40 Kg – 57,42 EUR zzgl. MwSt.
bis 50 Kg – 76,50 EUR zzgl. MwSt. 
bis 60 Kg – 91,02 EUR zzgl. MwSt. 
bis 70 Kg – 105,42 EUR zzgl. MwSt. 

Für Frankreich:

bis 5 Kg – 27,54 EUR zzgl. MwSt.
bis 8 Kg – 29,46 EUR zzgl. MwSt. 
bis 12 Kg – 31,44 EUR zzgl. MwSt.
bis 16 Kg – 34,08 EUR zzgl. MwSt.
bis 22 Kg – 41,70 EUR zzgl. MwSt. 
bis 24 Kg – 45,18 EUR zzgl. MwSt.
bis 26 Kg – 48,60 EUR zzgl. MwSt. 
bis 30 Kg – 55,50 EUR zzgl. MwSt. 
bis 32 Kg – 58,92 EUR zzgl. MwSt. 
bis 34 Kg – 63,84 EUR zzgl. MwSt. 
bis 36 Kg – 67,32 EUR zzgl. MwSt. 
bis 38 Kg – 70,86 EUR zzgl. MwSt. 
bis 40 Kg – 74,34 EUR zzgl. MwSt. 
bis 42 Kg – 77,82 EUR zzgl. MwSt. 
bis 44 Kg – 84,48 EUR zzgl. MwSt. 
bis 46 Kg – 90,66 EUR zzgl. MwSt. 
bis 48 Kg – 96,90 EUR zzgl. MwSt. 
bis 50 Kg – 103,08 EUR zzgl. MwSt. 

Für die Schweiz

bis 4 Kg – 36,42 EUR zzgl. MwSt.
bis 7 Kg – 38,72 EUR zzgl. MwSt. 
bis 10 Kg – 43,89 EUR zzgl. MwSt.
bis 20 Kg – 59,40 EUR zzgl. MwSt.
bis 30 Kg – 85,80 EUR zzgl. MwSt. 
bis 40 Kg – 111,67 EUR zzgl. MwSt.
bis 50 Kg – 128,00 EUR zzgl. MwSt. 
bis 60 Kg – 141,02 EUR zzgl. MwSt. 
bis 70 Kg – 154,04 EUR zzgl. MwSt. 

Bitte beachten Sie, dass Ware über 1.000 EUR netto dem Zoll vorgeführt werden muss. Für diese Ausfuhranmeldung müssen wir zusätzlich zu den Versandkosten noch 45,00 EUR netto berechnen. Die Kosten für die Ausfuhranmeldung werden Ihnen bei einer Bestellung über unseren Online-Shop auch im Warenkorb angezeigt.


Beinhaltet Ihre Bestellung auch Sperrgut wie Rohrpfosten, so erfogt der Versand innerhalb Deutschland per Spedition. Es werden Ihnen die Speditionskosten angezeigt. Bitte beachten Sie unsere weiterführenden Informationen zum Versand per Spedition.




Versand-Spedition


Der Versand von Sperrgut (z.B. Rohrpfosten) kann innerhalb Deutschlands nur per Spedition verschickt werden. Um die Speditionskosten im Warenkorb angezeigt zu bekommen, ist es zwingend erforderlich, dass Sie Ihre Adressdaten eingeben, da zur Berechnung der Speditionsversandkosten Ihre Postleitzahl erforderlich ist. Werden mit dem Sperrgut (z.B. Rohrpfosten) auch Schilder bestellt, die normal mit UPS verschickt werden, so erhalten Sie die Gesamtbestellung per Spedition. Separate Kosten für den Versand von Schildern fallen nicht an. 

Ab 2.500,00 EUR netto ist innerhalb Deutschlands der Versand per Spedition versandkostenfrei.

Beachten Sie bitte, dass wir Sperrgut/Rohrpfosten nur innerhalb Deutschlands verschicken. Der Versand ins Ausland ist mit deutlich höheren Kosten verbunden, so dass wir unseren ausländischen Kunden empfehlen, aufgrund der Wirtschaftlichkeit die benötigten Rohrpfosten vor Ort zu besorgen. Wünschen Sie dennoch den Versand per Spedition in Ihr Heimatland, so ist dies natürlich möglich. Bitte erfragen Sie hierfür die anfallenden Speditionskosten.